Paul-Gerhardt-Kirche München-Laim

Hauskreise - Glaube, der Kreise zieht

Immer wieder werden wir Pfarrer gefragt: Wie kann ich denn als Neuer in die Gemeinde hinein finden? Gibt es einen Kurs oder Orte der Gemeinschaft, wo man sich näher kennenlernen und auch voneinander lernen kann?

Ja, die gibt es reichlich bei uns! In den Hauskreisen der Paul-Gerhardt-Kirche kann jeder Gemeinschaft finden, die ihn trägt und im Glauben weiter bringt.

Hauskreise bringen Glauben und Gemeinschaft, Bibel und Leben im Alltag zusammen. Wie eine Tankstelle unter der Woche ist der Hauskreis für viele Teilnehmer. Innehalten, ins Gespräch kommen mit der Bibel und miteinander, das tut gut! Wir Christen sind ein bisschen wie glühende Kohlen: Alleine stehen wir in der Gefahr, zu verlöschen, aber zusammengelegt können wir Feuer und Wärme halten und sogar nach außen abgeben!

Gemeinsam brennen, einander anfeuern und wieder neu entzünden, was schon erlöschen schien im Glauben - es lohnt sich, solche Gemeinschaft zu suchen.

In der Paul-Gerhardt-Kirche gibt es eine Vielzahl von Haus- und Bibelkreisen unterschiedlicher Ausrichtung: Vormittags treffen sich Frauen und Mütter, nachmittags bibeln die Senioren miteinander im Gemeindehaus, montags bis donnerstags Abend versammeln sich Jugendliche, junge Erwachsene, Singles und Familien, Menschen jeden Alters in den Wohnzimmern unserer Gemeindeglieder, das heißt auch, in verschiedensten Stadtteilen Münchens, teilen Freud und Leid, beten füreinander. Es ist gut zu erfahren: Ich bin nicht allein und kann es umso leichter glauben: Auch Gott ist dabei.

Jeder Hauskreis hat auch seine persönlichen Konfirmanden, zu denen er Kontakt halten und für ihn beten kann.

Sonntags treffen wir uns in den Gottesdiensten unserer Gemeinde. Immer wieder gibt es auch gemeinsame Hauskreisabende. Bei interessanten Themen lerne ich andere kennen. In diesem Herbst beschäftigen wir uns mit Themen wie

  • "Und er schuf sie als Mann und Frau - auf der Suche nach Orientierung"
  • "So sehr geliebt - und gesandt, die Liebe Gottes weiterzugeben"
  • "Komm in die Stille - auf die Stimme Gottes hören lernen."

Miteinander gehen wir wandern und haben Hauskreisfreizeiten, gestalten Gottesdienste mit..

Appetit bekommen, dabei zu sein?

Die Hauskreise freuen sich auf neue Teilnehmer! Keine Frage ist zu dumm, kein Zweifel wirklich Grund zum Verzweifeln. Gott und die Gemeinde kennenlernen, das gelingt am besten da, wo der Glaube Kreise zieht.

Wie aber finde ich den passenden Hauskreis? Am besten fragen Sie das im Pfarramt. Wir vermitteln Sie gerne an einen Hauskreis in Ihrer Nähe.



Name Tag Uhrzeit Zielgruppe Stadtteil Leitung
Quo Vadis Mo 19.00 Uhr Erwachsene Laim Günter Kunkel
Stoffwechsel Mo 19.00 Uhr Junge Erwachsene Lochhausen Jasmin und Peter Weigl
Jugendhauskreis
Meet to Worship
Mo 19.00 Uhr Jugendliche ab 16 Laim Simon Lochner
Petrus Di 19.30 Uhr Erwachsene Großhadern Renate und Theo Krauß
Maria von Bethanien Di
14-tägig
18.00 Uhr Frauen Pasing/ Obermenzing Irmgard Lochner und Traude Dehler
Rückenwind Di 19.00 Uhr Erwachsene
Ursula und Manfred Löffler
Fishermans Friends Di 19.30 Uhr junge Erwachsene wechselnd Kerstin Kern und Katja Seifert
Hausbibelkreis Do 19.45 Uhr junge Erwachsene Kleinhadern / Laim Christine und Hans-Joachim Vieweger
Timotheus Di
14-tägig
19.30 Uhr Erwachsene Laim Pfr. Manfred Wolff
Lukas Do 19.45 Uhr Erwachsene Pasing/Laim Cordula und Eckehard Friedrich
Zündstoff Di 19.30 Uhr Erwachsene zw. 30 und 45 Laim Jochen Hubach
Ruth Di 20.00 Uhr Frauen Obermenzing (wechselnd) Simone Zehender
Zum guten Hirten Mi 14.30 Uhr Senioren Laim Alexander Schöttl und Richiza Braun
Atempause Mi 20.00 Uhr Erwachsene Laim/Obermenzing Wolfgang Eber
Bibelkreis Mi 9.30 Uhr Junge Frauen Fasanerie Marion Bieler
Mamre Do 19.30 Uhr Erwachsene Laim Prediger Alfred Lorentz