Kirchenvorstand

Kirchenvorstand

Ich glaub. Ich wähl. KV-Wahl

21. Oktober 2018

Der Kirchenvorstand (KV) bildet zusammen mit den Pfarrerinnen und Pfarrern das Leitungsgremium der Gemeinde. Er entscheidet über Fragen des Gemeindelebens (z.B. Gottesdienste und geistliche Themen) und trifft Finanz-, Bau- und Personalentscheidungen.

Unser Kirchenvorstand hat beschließende Unterausschüsse (Bau und Finanzen), denen auch Nicht-Kirchenvorstandsmitglieder angehören.
Die Größe des Kirchenvorstandes richtet sich nach der Anzahl der Gemeindeglieder. In Paul-Gerhardt (ca 7.500 Gemeindeglieder) werden 9 Kirchenvorsteher/innen gewählt und 3 weitere von den Gewählten berufen. Der Kirchenvorstand wird alle 6 Jahre neu gewählt, die nächste Wahl findet im Herbst 2018 statt.
Wählbar und wahlberechtigt sind Gemeindeglieder, die der evang.- luth. Kirche angehören, im Gemeindegebiet wohnen oder eingemeindet sind.

Die monatlichen Sitzungen des Kirchenvorstandes im Gemeindehaus sind in der Regel öffentlich (außer z.B. bei Personalentscheidungen). Interessierte Gemeindeglieder können gerne ohne Anmeldung daran teilnehmen. Die Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Abkündigungsblatt dem Gemeindebrief oder im Kalender.

Unsere Kirchenvorsteher 2012 – 2018

Kirchenvorsteher 2012-2018

Momentan gehören folgende Personen (in alphabetischer Reihenfolge) dem Kirchenvorstand an:

Gabriele Bachmann Bernhard Bieler
Richzia Braun Karl Deffner
Elke Eber Gabriele Fry
Ulrich Kleber Katarina Veen
Bruno Wenzel Sabine Wilhelm-Kauf (Kirchenpflegerin und Vertrauensfrau)
Toni Ziegler  

Kontakt zum Kirchenvorstand:

– Vertrauensfrau: Sabine Wilhelm-Kauf
– stellv. Vertrauensmann/frau: —
Pfarramt

Infos über die Kirchenvorstandsarbeit in Bayern finden Sie auch unter www.kirchenvorstand-bayern.de